Schwitzen als "Höhenflug": Im ersten Sauna-Gondel-Lift der Welt schwebt man auf den Gipfel des Ylläs-Fjäll in Finnland. www.sportresortyllas.com
 
 
Schwitzen mit Seegang: "Highlight" in der monte mare Seesauna Tegernsee ist das fast 100 Jahre alte Saunaschiff Irmingard. www.monte-mare.de
 
 
Schwitzen am Fluss
Das Badeschiff Berlin ist jetzt im Winter eine Insel zum Wohlfühlen und Relaxen, eine bildschöne Saunalandschaft mit Pool und Panoramablick. arena-berlin.de
 
 
Schwitzen mit Speed: Als Miniatur-Kopie des schwimmenden Hotels "Salt & Sill" auf der westschwedischen Insel Klädesholmen kann das Sauna-Boot mit bis zu 15 Knoten über das Meer rauschen. www.saltosill.se
 
 
Schwitzen mit Seeblick
Deutschlands größte Seesauna ist die Fontane-Therme am Ruppiner See, etwa eineinhalb Stunden von Berlin entfernt. Der Ausblick auf den See ist atemberaubend. www.fontane-therme.de
 
 
Schwitzen auf Sylt: Ein Muss auch im Winter ist Kampens Strandsauna La Grande Plage. Zur Abkühlung über den eiskalten Sand in die noch kältere Nordsee abtauchen - das erfrischt. www.grande-plage.de
 

Testberichte
Reportagen
Ratgeber