Eine gute Schwimmbadplanung ist die halbe Miete für ungetrübtes Badevergnügen.

(Foto: Riviera)
Zunächst ist die generelle Frage zu klären, ob Sie ein Schwimmbad im Hause oder einen Pool im Garten bevorzugen. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile.
Ein Hallenschwimmbad bietet Badespaß das ganze Jahr über. Dafür sind die Investitionskosten höher als bei einem Außenpool. Rechnet man für ein gut ausgestattetes Außenschwimmbad etwa 30.000 Euro, kann das Hallenschwimmbad bei gleicher Ausstattung bis zu fünfmal mehr kosten. Bei den Betriebskosten ist der Unterschied unwesentlich, vorausgesetzt es wurden beim Bau des Hallenbades alle Möglichkeiten der Energieeinsparung genutzt. Als Mittelwert für die täglichen Unterhaltungskosten können 5 bis 20 Euro angesetzt werden; Größe und Bauweise der Halle sind hier natürlich entscheidend.
Wichtig: Ein Hallenbad ist immer genehmigungspflichtig. Für Außenschwimmbecken unter 50 Liter Volumen ist in der Regel keine Genehmigung erforderlich.

Hier ein Überblick über die gängigen Arbeiten und Ausstattungen beim Schwimmbadbau:

  • Standortbestimmung,
  • Erstellen der Pläne
  • Falls erforderlich Bauantrag (bei Hallenbädern immer)
  • Neubau einer Halle oder entsprechender Umbau bei vorhandenen Räumlichkeiten; Decken-, Wand- und Bodengestaltung
  • (Freibad) Vorbereitung des Standortes
  • Aushub und Anfüllen der Grube in entsprechender Größe
  • Herstellen einer Bodenplatte
  • Herstellen einer geraden, tragfähigen Fläche bei Aufstellbecken
  • Einbau oder Aufstellen des Beckens
  • Einbau der Beckenausstattung (von der Einlaufdüse bis zur Wasserattraktion )
  • Einbau der Filteranlage und Steuerung
  • Einbau einer Wasserbeheizung (Elektrowärmetauscher, Solaranlage, Freibadwärmepumpe)
  • Heizungs-, Klima- , Entfeuchtungsanlage (Hallenbäder)
  • Mess- und Regeltechnik zu Wasserdesinfektion
  • Schwimmbadabdeckung, z. B. vollautomatische Rollladenabeckung
  • Neugestaltung des Gartens, Beckenumrandung, Terrassen etc.
  • Schwimmbadüberdachung (Freibad )

Testberichte
Reportagen
Ratgeber