Bad 16.07.2018

Eine Sache des Drucks

Ob für das private Bad, die Toilette im Büro oder in den Waschräumen größerer Veranstaltungsadressen – mit dem Monolith Sanitärmodul setzen Sie das WC nicht nur dahin, wo es am besten passt, mit etwas Kreativität verwandeln Sie es auch in ein Kunstwerk.
Auch die Betätigungsplatte der klassischen Linie Sigma50 kann gestaltet werden, z.B. mit dem Werk „Along the Banks of Rivers“ von Alex Diamond.

Auch die Betätigungsplatte der klassischen Linie Sigma50 kann gestaltet werden, z.B. mit dem Werk „Along the Banks of Rivers“ von Alex Diamond.

„Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten“ sind die beiden Zauberwörter in einer modernen Innenarchitektur und Einrichtung. Ob im eigenen Zuhause oder im Büro – Wandfarbe, Fliesen und Dekorationsartikel können bequem auf einander abgestimmt werden. Der Sanitärexperte Geberit geht noch etwas weiter: Die Glasoberflächen des Monolith Sanitärmoduls können sogar nach eigenem Gusto designt werden. Möglich ist alles – vom Foto über das eigene Unternehmenslogo bis hin zum Kunstdruck. Die Vorlage muss lediglich als Datei in hoher Auflösung (300 dpi) vorliegen.

Solokünstler
Schon in seiner Grundausstattung macht das Sanitärmodul Monolith eine gute Figur. Außen besitzt es eine edle Hülle aus Glas und gebürstetem Aluminium, im Inneren ist die gesamte Sanitärtechnik für ein Wand-WC versteckt, inklusive Leitungen und elektronische Anschlüsse für ein Dusch-WC. In der Plus-Ausführung kommen weitere Komfortelemente dazu: Eine LED-Beleuchtung, Soft-Touch-Tasten und eine Ansaugvorrichtung für Gerüche via Keramikwaben-Filter. Dabei ist der Monolith nicht nur praktisch, er ist auch eine gute und wirtschaftlich überzeugende Alternative zu einer herkömmlichen Unterputz-Installation. Abgesehen von ein individuellen Gestaltung sind die Glasfronten in Schwarz, Weiß, Umbra und Sand erhältlich. Die Standardausführung mit 101 Zentimeter Höhe gibt’s außerdem in Mint.

Geberit Monolith
Merkmale:Sanitärmodul mit bedruckbarer Glasfront
Fakten:
  • Glasfront individuell bedruckbar
  • Versteckte Technik statt Unterputz-Spülkasten
  • Monolith-Plus mit zahlreichen Extras
Klartext:Monolith schafft neue Räume für Wand-WCs, auf Wunsch mit individuellem Druck.
Links
www.geberit.de

Testberichte
Reportagen
Ratgeber